Edition 703

2005 haben wir den Verlag Edition 703 gegründet, um unser erstes Buch Suppen:52 herauszugeben. Die positive Resonanz der "Löffelliebhaber" hat uns gefreut und ermutigt, weiter Publikationen zu machen zu Themen, die uns interessieren und von denen wir hoffen, dass es auch anderen so geht.

Weil wir schöne Bücher mögen, vermutlich ein Herz für Nischenprodukte haben, weil wir gerne kochen und gerne genießen, weil wir es lieben, zu reisen und zu fotografieren, weil wir gerne gestalten und bis ins Detail an Inhalt und Form feilen, bis alles so ist, wie es sein soll.

Im Dezember 2014 ist das Buch Straßen. Bäume. Straßenbäume, herausgegeben von der Landeshauptstadt Saarbrücken, in unserem Verlag erschienen.

Wir arbeiten derzeit mit einem Redaktionsteam aus Journalisten, Fotografen, Designern und Wissenschaftlern an einem Porträt über die Saar. Ein großformatiges Buch – unterhaltsam und informativ – mit vielen Fakten und Geschichten, Illustrationen und neuen Sichtweisen auf die Saar. Erscheinungstermin ist voraussichtlich im Herbst 2018.

Wir haben mehrere Kalender angedacht, planen eine kulinarische Reportage über die schönsten Tapas-Bars Sevillas, eine Fotodokumentation einer Reise entlang des südlichen Wendekreises, ein Buch über Pfannkuchen aus aller Welt, eine Reportage über die Handwerker in den Medinen Marokkos.... und täglich formen sich neue Buchideen, von denen wir hoffen, dass sich einige davon realisieren lassen.

Lieben Dank an alle, die uns mit Rat und Tat, Kritik und Anregung unterstützen.

 

Margot Behr & Andreas Kessler

 

 

 

 

 

 

 
zufall_5.jpg